From Dusk Till Dawn 2

From Dusk Till Dawn 2 Poster

fsk18

Produktionsland und -jahr: USA 1999
Originaltitel: From Dusk Till Dawn 2 – Texas Blood Money

Beschreibung

Gangster Luther ist aus dem Knast entkommen und will kurz darauf eine Bank in Mexiko überfallen. Während dessen Kumpel Buck die Gang zusammentrommelt und in einem Motel nahe des geplanten Überfalls wartet, gerät Luther in die Fänge von Vampiren und wird gebissen. Auch wenn die Gier nach Blut nun größer ist als die nach Geld, will er seinen Coup durchziehen und verwandelt einen seiner Gefährten nach dem anderen. Nur einer der Männer bleibt übrig und hat bald nicht nur die Polizei, sondern auch seine ehemaligen Freunde am Hals.

Bewertung

Außer der Vampirbar und der kurzen Erwähnung der Gecko-Brüder hat der Film eigentlich nichts mehr mit Teil 1 am Hut. Logiklücken wie  eine zehnminütige Sonnenfinsternis kurz nach Sonnenaufgang schmälern das Sehvermögen. Auch die Effekte sind deutlich schlechter als im Vorgängerfilm. Dennoch hat From Dusk Till Dawn 2 ganz nette Ideen. Zum Beispiel schreckt ein Vampir vor einem Wagen des Roten Kreuzes zurück. Und in einer Szene philosophieren die Gangster darüber, warum Pornofilme keine gescheite Handlung haben. Die Kameraeinstellungen sind teilweise sehr witzig, z.B. aus dem Inneren eines Totenschädels heraus. Trotz der schwachen Handlung hat der Film einiges an Action zu bieten und die Darsteller überzeugen mit einer soliden Leistung. Zwar  hat niemand eine „Fortsetzung“ gebraucht, doch ein netter Vampir-Actionfilm für zwischendurch ist FDTD 2 ganz okay. Ich für meinen Teil habe mich gut amüsiert und werde mir den Film bestimmt noch das ein oder andere Mal zu Gemüte führen.

Rezension von LadyAnubis ~ Juli 2011

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=fiAbULxnVug

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*