Angel Staffel 5


Quelle: The TVDB.com © Twentieth Century Fox

89. Adieu,Kalifornien (Conviction)

Angel und seine Freunde arbeiten nun seit kurzer Zeit bei Wolfram & Hart, doch sie konnten sich noch nicht so wirklich einfinden. Bei ihrem ersten Fall müssen sie vor Gericht einen Freispruch erwirken, da ihr Mandant droht, ansonsten einen tödlichen Virus auf die Stadt loszulassen. Fred und Wesley suchen nach einem Gegenmittel, während sich Gunn sämtliches Jurawissen in sein Gehirn einpflanzen lässt. Zu allem Überfluss taucht plötzlich auch noch Spike als Geist auf, nachdem er im Serienfinale von Buffy die Welt gerettet hat und dabei starb.

Read more „Angel Staffel 5“

Angel Staffel 4


Quelle: The TVDB.com © Twentieth Century Fox

67. Aus der Tiefe (Deep Down)

Monatelang versuchen Gunn und Fred Angel zu finden, der noch immer auf dem Grund des Ozeans eingesperrt ist. Erst als Wesley Justine entführt und sie zwingt Angel freizulassen, kann der Vampir mit Seele gerettet werden. Als Angel wieder da ist, will er nach Cordelia suchen, doch diese ist in der Zwischenzeit zu einem Wesen einer anderen Existenzebene geworden.

Read more „Angel Staffel 4“

From Dusk Till Dawn Staffel 2

from-dusk-till-dawn-staffel2
Quelle: The TVDB.com © El Rey, Netflix

11. Eröffnungsabend (Opening Night)

Drei Monate nach den Ereignissen im Titty Twister planen Santanico und Richie ihren nächsten Schritt, um sich an den Neun Lords zu rächen, während Kate und Seth in einem Motel abgestiegen sind. Kate will ihren Bruder Scott ausfindig machen, der mittlerweile auch ein Culebra-Vampir ist, während Seth mit der Vergangenheit abschliessen will und sich dem Heroin hingibt. Doch schon bald ist den Geckos der Regulator auf den Fersen, ein uralter Krieger, den der Lord Malvado ihnen und Santanico hinterherhetzt.

Read more „From Dusk Till Dawn Staffel 2“

Angel Staffel 3

staffel03
Quelle: The TVDB.com © Twentieth Century Fox

 

45. Herzflattern (Heartthrob)

Angel tötet eine Vampirbande, die Studenten überfällt. Deren Anführerin Elisabeth kennt er noch von früher und ihr Geliebter James will sich an Angel rächen. Um dies zu tun, lässt sich James von einem dämonischen Chirurgen operieren und erlangt so für eine kurze Zeit Unbesiegbarkeit.

Read more „Angel Staffel 3“

Vampire Knight Staffel 2

staffel02
Quelle: The TVDB.com © TV Tokyo

14. Die Sünder des Glaubens (Shukumei no Giruti)

Maria erwacht und erzählt, dass Shizuka hinter dem Reinblüter her war, der die Jagdliste der Hunter geändert hat, so dass ihr Geliebter getötet wurde. Einige Vampire betreten das Gelände der Cross Academy um Zero zu exekutieren, da sie glauben er habe Shizuka getötet. Kaname schickt die Vampire fort. Yuki will nicht mehr mit Kaname reden, bis dieser zugibt, dass Zero unschuldig ist.

15. Ewiges Versprechen (Eien no Paradokkusu)

Yuki hilft einem kleinen Jungen in der Stadt, der seine Eltern verloren hat. Er küsst sie auf die Wange zur Belohnung, was Yuki bewusstlos werden lässt. Als sie erwacht, befindet sie sich in einem Haus, in dem eine Party für Vampire stattfindet. Kaname kommt zu ihr und fragt Yuki, ob sie ein Vampir werden und ewig mit ihm zusammen leben möchte. Sie stimmt zu, doch bevor er sie beisst, macht Kaname einen Rückzieher.

16. Das Lapislazuli Portrait (Ruridama no Mirāju)

Die Schüler verlassen die Cross Academy über die Ferien. Während Rima, Ruka, Kaname, Akatsuki und Takuma ins Haus der Aido-Familie gehen und Senri seinen Onkel besucht, bleibt Hanabusa in der Academy und trifft sich mit Zero und Yuki. Als er ein Bad nimmt, erinnert er sich an die Zeit, als er Kaname kennen gelernt hat und die Veränderung Kanames seit dem Tod dessen Eltern. Hanabusa entdeckt in Kanames Zimmer, dass dieser etwas plant.

17. Die Beschleunigung des Teufels (Akuma no Ribidō)

Senris Onkel bringt ihn zu einem Vampir in einem Bluttank und offenbart, dass es Shikis Vater ist, der seine Kraft benötigt. Kaname wird darüber informiert und kommt an die Academy zurück, wo Yuki in der Zwischenzeit Halluzinationen von Blut hat. Zero schlägt daher vor, dass sie im Hauptquartier der Hunter Gesellschaft nach ihrer Vergangenheit suchen soll, an die sie sich nicht erinnert. Dort findet sie heraus, dass ihr Adoptivvater ein Vampirjäger war. Hanabusa konfrontiert Kaname wegen dessen Plänen und erfährt, dass dessen Eltern ermordet wurden.

18. Die Falle des Untergebenen (Jūzoku no Torappu)

Ichiru wird in der Day Class zugelassen. Yuki halluziniert weiterhin und fragt Kaname um Rat. Dieser will ihr jedoch nichts erzählen. Daraufhin wendet sich Zero an den Reinblüter und die beiden geraten aneinander. Yuki fragt Kaname noch einmal nach ihrer Vergangenheit, doch der Vampir befürchtet, dass sie ihn hasst, wenn sie die Wahrheit erfährt und er will ihre Zuneigung nicht aufs Spiel setzen.

19. Der falsche Liebhaber (Itsuwari no Ravāzu)

Nachdem sie zugestimmt hat Kanames Liebhaberin zu sein, wird Yuki ständig von Night Class Schülern bewacht.  Als Yuki aufgrund ihrer Halluzinationen zusammenbricht, versucht Ichiru ihr eine Blutphiole unterzujubeln, doch Hanabusa verhindert dies. Yuki trifft sich mit Kaname, bringt jedoch keinen Ton heraus aufgrund der peinlichen Situation. Währenddessen treffen Shiki und Takuma wieder in der Night Class ein. Rima bemerkt sofort, dass jemand von Senri Shiki Besitz ergriffen hat, da eines seiner Augen plötzlich rot ist.

20. Der dornige Kuss (Ibara no Kisu)

Kaname erkennt, dass Shiki von seinem Onkel Rido Kuran besessen ist und will ihn töten, doch Takuma hält ihn auf. Shiki soll nicht verletzt werden. Yuki bricht erneut aufgrund ihrer Halluzinationen zusammen und Kaien erklärt Kaname, dass es an der Zeit ist sie zu erwecken. Nachdem sie beinahe versehentlich Zero erwürgt hat, nimmt Kaname sie mit aufs Dach und verwandelt sie in einen Vampir. Rasend vor Wut will Zero Kaname töten, doch Yuki enthüllt ihm, dass Kaname ihr älterer Bruder ist.

21. Die Spirale der Erinnerung (Tsuioku no Supairaru)

Yuki erinnert sich daran, dass ihr Vater Haruka Kuran im Kampf mit Rido starb und sich ihre Mutter Juri opferte, um Yukis Erinnerungen zu löschen und sie in einen Menschen zu verwandeln. Sie erkennt, dass ihre Eltern ebenfalls Geschwister waren und dass sie und Kaname verlobt sind. Währendessen kämpft Rima gegen den besessenen Senri und wird schwer verletzt. Yuki beschliesst mit Zero zu reden, spürt jedoch durch die Tür, dass er seine Waffe auf sie richtet.

22. Wiederbelebung des zornigen Königs (Fukkatsu no Enperā)

Zero sagt Yuki, dass er nur einen arroganten Reinblüter spürt woraufhin Yuki offenbart, dass ihre vampirische Seite den Menschen in ihr verschlungen hat. In der Zwischenzeit  belebt Kaname Ridos Körper wieder, so dass dieser keinen Grund mehr hat Senri weiter zu besetzen.

23. Die Einleitung des Kampfes (Tatakai no Pureryūdo)

Die Day Class Schüler sollen evakuiert werden, als sie von Ridos Untertanen angegriffen werden. Yuki offenbart ihrer besten Freundin Yori, dass sie ein Vampir ist. Kaname erklärt Zero, dass er den ehemaligen Menschen seit Jahren darauf vorbereitet hat sein „Ritter“ zu sein, der Rido vernichtet. Daher hat er  auch das Blut von drei Reinblütern erhalten: Yuki, Kaname und Shizuka.

24. Unsere beiden Leben (Futari no Raibuzu)

Der Vorstand der Hunter Gesellschaft will Zero mitnehmen, doch Kaien lässt dies nicht zu.  Ichiru kommt zu Zero und die beiden klären ihre Differenzen. Ichiru möchte, dass Zero ihn in sich aufnimmt.

25. Das Ende der Welt (Sekai no Piriodo)

Rido hetzt weiterhin seine Diener auf die Schüler der Night Class, während Yagari die Vampire bekämpft, die die Hunter Gesellschaft geschickt hat, um Zero zu vernichten. Kaname geht währenddessen zum Treffen des Vampirrates und tötet die Ratsmitglieder. Nur Ichijo kann entkommen, doch Takuma stellt sich ihm zum Kampf. Yuki und einige Night Class Schüler treffen auf Rido, der sie alle paralysiert und Yukis Blut trinken will. Zero trifft mit den neuen Kräften ein, die er von seinem Bruder erhalten hat.

26. Vampirritter (Vanpaia no Naito)

Mit seinem neuen Kräften gelingt es Zero Rido zu töten. Als er es nicht glauben will, dass Yuki ein Vampir ist, bittet er sie zum Beweis sein Blut zu trinken. Sie tut es und Zero sagt ihr, dass er weiterhin Reinblüter töten wird und damit auch irgendwann sie. Nachdem sie sich von Kaien verabschiedet hat, verlässt Yuki zusammen mit Kaname, Akatsuki, Hanabusa und Ruka die Academy.

Vampire Knight Staffel 1

staffel01
Quelle: The TVDB.com © TV Tokyo

01. Nacht der Vampire (Vanpaia no Naito)

Yuki Cross‘ früheste Erinnerung reicht zurück in die Nacht, in der sie beinahe von einem Vampir getötet wurde, doch der Reinblüter Kaname Kuran rettete ihr das Leben. In der Zwischenzeit  ist Yuki Schülerin im Internat ihres Adoptivvaters Kaien, der einige adlige Vampire an das Leben mit Menschen gewöhnen möchte und daher nachts an der Cross Academy Vampire unterrichtet werden. Yuki und Zero sollen als Guardians aufpassen, das die menschlichen Schüler hiervon nichts mitbekommen. Als die Vampire Hanabusa Aido und Akatsuki Kain zwei Schülerinnen anfallen wollen, greifen die Guardians ein.

02. Erinnerung des Blutes (Chi no Memorī)

Am Valentinstag müssen Zero und Yuki den Austausch von Geschenken beaufsichtigen, da viele Schülerinnen aus der Day Class den Night Class Studenten Schokolade geben wollen. Zero verhält sich merkwürdig und fühlt sich von Yukis Blut angezogen.

03. Reisszähne der Buße (Sange no Fangu)

Bei einer Durchsuchung der Schlafräume findet Yuki bei Zero Bluttabletten, die normalerweise von Vampiren eingenommen werden. Als sie ihn in der Stadt zur Rede stellen will, wird sie von Vampiren attackiert. Doch Zero und Kaname retten sie. Yuki erfährt, dass es sich um einen Level E Vampir handelte, der von seiner Blutgier zerfressen wird. Zurück in der Cross Academy erfährt Yuki am eigenen Leib, dass Zero ebenfalls ein Vampir ist.

04. Abzug der Verdammung (Danzai no Torigā)

Nachdem Kaname herausgefunden hat, dass Zero ein Vampir ist, möchte er von Rektor Cross, dass Zero in die Night Class geschickt wird. Dieser erzählt dem Hausvorstand, dass Zeros Familie von der Vampirin Shizuka Hio getötet und er in einen Vampir verwandelt wurde. Yuki geht in das Haus der Vampire, um Kaname zu bitten, dass Zero in der Day Class bleiben darf. Daraufhin hält sie Zero davon ab sich mit seiner Anti-Vampir-Waffe selbst zu erschießen.

05. Festmahl zum Mondschein (Gekka no Sabato)

Kaien gibt Yuki ein Schutzamulett, damit sie Zero kontrollieren kann, sollte er sie wieder beissen. Währendessen trifft der neue Ethiklehrer Toga Yagari ein. In der Stadt werden Zero und Yuki von einem Level E angegriffen, doch die beiden Vampirstudenten Takuma Ichijo und Senri Shiki retten sie. Takuma lädt sie zu seiner Geburtstagsfeier ein, die Zero jedoch schnell wieder verlässt. Yuki läuft ihm hinterher. Zero will Yuki beissen, als Yagari ihn zu erschießen droht.

06. Ihre Wahl (Karera no Kuraimu)

Yagari entpuppt sich als  Zeros ehemaliger Lehrer im Kampf gegen Vampire. Yuki kann den Vampirjäger davon abhalten Zero zu töten. In den folgenden Tagen versucht er es ein weiteres Mal und wieder wird er von Yuki aufgehalten. Yagari offenbart Zero, dass Shizuka noch lebt.

07. Scharlachroter Irrgarten (Hishoku no Rabirinsu)

Während seinen Schiessübungen offebart Zero Yuki, dass er in ihrem Blut ihre Gefühle für Kaname schmecken konnte. Yuki erinnert sich an ihre Kindheit und wie Kaname und Zero in ihr Leben getreten sind.

08. Pistolenschuss des Schmerzes (Nageki no Burasuto)

Takumas Großvater besucht die Cross Academy und will Kanames Blut trinken, da das Blut eines Reinblüters besondere Kraft verleiht. Yuki folgt Zero in die Stadt, als dieser einen Level E Vampir jagen soll. Dabei treffen sie auf Senri und Rima, die das gleiche Ziel verfolgen.

09. Purpurrote Augen (Kurenai no Aizu)

Zero träumt von Shizuka Hio, als eine neue Schülerin in die Night Class kommt. Yuki soll Maria Kurenai eskortieren. Hanabusa und Zero sind sich nicht sicher, ob es sich bei Maria um Shizuka in verkleideter Gestalt handeln könnte. Kaname befiehlt Takuma daher Maria zu überwachen.

10. Prinzessin der Dunkelheit (Yami no Purizunā)

Yuki erhält Nachhilfeunterricht von Zero. Als dieser Maria attackieren will, folgt Yuki ihm. Um sie zu schützen, löscht Kaname Yukis Erinnerungen an den Vorfall. Der verwundete Zero wird von Marias Diener fortgebracht. Maria bringt Yukis Erinnerung zurück und bietet ihr einen Deal an: Yuki soll Maria helfen und diese wird verhindern, dass Zero zu einem Level E Vampir degeneriert. Zero merkt unterdessen, dass Marias Diener sein Zwillingsbruder Ichiru ist, den er zuletzt bei Shizuka gesehen hat.

11. Entschädigung der Begierde (Nozomi no Dīru)

Ichiru erzählt Zero, dass er sich im Vergleich zu seinem Bruder minderwertig gefühlt hat und somit Shizukas Verbündeter wurde. Es kommt zum Kampf zwischen den Brüdern, bei dem Yagari verletzt wird. Auf dem Abschlussball tanzt Yuki mit Kaname und denkt über Marias Angebot nach: Sie soll Maria ihr Blut geben oder Kaname wird getötet. Yuki verlässt den Ball, um mit Maria zu sprechen, während Hanabusa und Akatsuki Shizukas richtigen Körper finden.

12. Reinblüterfluch (Junketsu no Puraido)

Yuki geht zu Shizuka und erklärt, dass sie mit dem Deal einverstanden ist. Da taucht Zero auf und es kommt zum Kampf, woraufhin Shizuka verletzt den Raum verlässt. Ichiru kommt dazu, um Shizuka zu unterstützen. Shizuka flieht in Kanames Zimmer, doch der Reinblüter tötet sie. Ichiru findet nach seinem Kampf mit Zero ihren Körper.

13. Tief-purpurrote Kette (Shinku no Ringu)

Während sie stirbt, erzählt Shizuka Ichiru, warum sie seine Eltern tötete. Sie hatte einst einen Geliebten, der von der Hunter Gesellschaft auf eine Abschusslist gesetzt und von Ichirus Eltern getötet wurde. Nachdem Shizuka tot ist, gesteht Ichiru seinem Bruder Zero, wie sehr er ihn hasst, da er denkt Zero sei Shizukas Mörder. Zero kann seinen Blutdurst kaum noch stoppen und bricht zusammen.  Später sucht Kaname ihn auf und gibt Zero sein Blut, um dessen Wahnsinn aufzuhalten.

Buffy Staffel 6

buffy-staffel06
Quelle: The TVDB.com © Twentieth Century Fox

101. Die Auferstehung Teil 1 (Bargaining Part 1)

Buffy ist seit Monaten tot und ihre Freunde versuchen damit klarzukommen. Tara und Willow sind bei Dawn eingezogen und Spike hilft bei der Vampirjagd, während der Buffy-Roboter den Anschein erwecken soll, dass die Jägerin noch am Leben ist. Willow kann sich nicht mit der Situation abfinden und als Giles nach London abreist, da er ohne die Jägerin keine Zukunft für sich in Sunnydale sieht, will sie Buffy von den Toten auferstehen lassen. Doch die Tarnung des Buffy-Bots fliegt auf und eine Horde von Dämonen stört das Erweckungsritual.

102. Die Auferstehung Teil 2 (Bargaining Part 2)

Da Willow während des Rituals gestört wurde, glaubt niemand an den Erfolg. Alle fliehen vor den wildgewordenen Dämonenrockern, die ungehindert in Sunnydale plündern, nachdem die List mit dem Buffy-Bot aufgeflogen ist. Doch Buffy wurde tatsächlich wiederbelebt und muss sich nun aus ihrem eigenen Grab wühlen. Völlig verstört irrt sie durch das verwüstete Sunnydale und schlägt trotz ihres Zustands die Dämonen in die Flucht.

103. Gruß aus der Hölle (Afterlife)

Mit Hilfe von Dawn und Spike beginnt sich Buffy langsam wieder an das Leben zu gewöhnen, doch ihr Zustand bleibt recht lethargisch. Plötzlich ergreift ein Dämon reihum Besitz von Buffys Freunden, der bei ihrer Rückkehr entstanden ist, da sich Willow schwarzer Magie bedient hat. Nun gilt es den Störenfried wieder loszuwerden, der Buffy an den Kragen will.

104. Geld und andere Sorgen (Flooded)

Buffy hat Spike gestanden, dass ihre Freunde sie aus dem Himmel gerissen haben bei ihrer Wiederbelebung und sie deswegen Schwierigkeiten hat sich mit dem Leben wieder zurecht zu finden. Zu allem Überfluss muss die Jägerin auch noch feststellen, dass sie pleite ist. Doch zum Glück kommt Giles aus England zurück, um ihr wieder zur Seite zu stehen. Derweil planen die drei Nerds Jonathan, Andrew und Warren die Eroberung von Sunnydale mit dämonischer Hilfe und ihrem technischen Können.

105. Die Zeitschleife (Life Serial)

Da Buffy dringend Geld braucht, versucht sie einen Aushilfsjob bei Xander auf dem Bau zu bekommen. Doch Warren, Andrew und Jonathan beginnen einen Wettstreit, wer die Jägerin am längsten aus der Bahn werfen kann und so geht ihr einiges schief. Als sie schließlich im Zauberladen anfangen will, steckt Buffy plötzlich in einer Zeitschleife fest. Sie versucht herauszufinden, wer dahintersteckt, kann die wahren Übeltäter aber nicht enttarnen.

106. Halloween – Die Nacht der Überraschungen (All The Way)

Am Halloweenabend verkünden Xander und Anya ihren verdutzten Freunden, dass sie heiraten wollen. Natürlich gibt es gleich eine Party bei Buffy zu Hause, doch Dawn will bei einer Freundin übernachten. Buffy erlaubt es ihr, doch die beiden Mädels wollen sich in Wirklichkeit mit Jungs treffen. Dummerweise entpuppen diese sich als Vampire.

107. Noch einmal mit Gefühl (Once More, With Feeling)

Plötzlich fangen alle in Sunnydale an aus heiterem Himmel über ihre Gefühle und verborgenen Ängste zu singen. Das Leben wird zur Musical-Show. Tara erfährt, dass Willow sie mit einem Vergessenszauber belegt hat und Buffy wird gezwungen ihren Freunden zu beichten, dass sie im Himmel war nach ihrem Tod. Schließlich gibt sich ein Dämon für den Schlamassel zu erkennen, der Dawn zu seiner Königin machen will.

108. Tabula Rasa (Tabula Rasa)

Alle machen sich Sorgen um Buffy, jetzt da sie wissen, dass sie aus dem Himmel hinausgerissen wurde bei Ihrer Wiederbelebung. Willow bereitet daher einen neuen Vergessenszauber für die Jägerin vor, der auch gleich ihre Beziehungskrise mit Tara geradebügeln soll. Doch der Zauber weitet sich auf die ganze Clique aus und plötzlich kennen sich Buffy und ihre Freunde nicht mehr und wissen auch nicht, wer sie selbst sind. Blöd, dass gerade ein Geldeintreiber hinter Spike her ist…

109. Alte Feinde, neue Freunde? (Smashed)

Willow gelingt es Amy wieder in menschliche Gestalt zurückzuverwandeln und geht mit ihr auf Zaubertour. Warren, Andrew und Jonathan stehlen einen Diamanten aus dem Museum und frieren den Wachmann ein. Buffys Freunde stehen vor einem Rätsel, denn sie kennen keinen Dämon, der Diamanten stiehlt. Derweil hat Buffy auch noch andere Sorgen: Spike wird immer aufdringlicher und schließlich gibt sie ihm nicht mehr nach und die beiden haben wilden Sex.

110. Der Fluch der Zauberei (Wrecked)

Dank Amy geht es Willow immer schlechter. Sie verwendet schwarze Magie und ist regelrecht ihm Zauberrausch, bis sie schließlich richtig abhängig wird. Immer auf der Suche nach dem nächsten Kick bei Schwarzmagier Rack, bringt Willow schließlich Dawn in Gefahr. Buffy ist stinksauer und Willow erkennt, dass nur kalter Entzug hilft.

111. Verschwunden (Gone)

Mit Hilfe des Diamanten, den sie gestohlen haben, können Warren, Andrew und Jonathan Personen und Dinge unsichtbar machen. Dummerweise treffen sie damit die Jägerin. Buffy macht sich einen Spaß daraus, dass keiner sie sehen kann. Ihre Freunde finden schließlich jedoch heraus, dass der Zustand sie auf Dauer töten wird. Willow entdeckt schließlich das Versteck der drei Störenfriede.

112. Geheimnisvolle Zutaten (DoubleMeat Palace)

Da Buffy kein Geld mehr hat und nicht mehr auf Giles zählen kann, nimmt sie einen Job bei der Burger-Kette Double Meat Palace an, doch hier scheint es nicht mit rechten Dingen zuzugehen. Immer wieder verschwinden Mitarbeiter auf mysteriöse Weise und Buffy glaubt bald, dass die Leute zu Hamburgern verarbeitet werden.

113. Manipulationen (Dead Things)

Warren, Jonathan und Andrew haben ein Gerät entwickelt, mit dem sie sich Frauen gefügig machen wollen. Als sich ihr Opfer wehrt, tötet Warren die Frau und will Buffy mit Hilfe von Magie den Mord in die Schuhe schieben. Buffy fällt auch zunächst darauf herein, doch schließlich kommt sie dahinter. Sie bittet Tara Nachforschungen zu dem Zauber anzustellen, der Buffy wieder zum Leben erweckt hat. Sie denkt, dass etwas mit ihr nicht stimmt, da sie sich auf Sex mit Spike einlässt.

114. Ein verfluchter Geburtstag (Older And Far Away)

Dawn ist unglücklich, da sie sich von allen verlassen fühlt. Sie vertraut ihre Gefühle einer Schulpsychologin an, die sich als Rachedämon und Freundin von Anya entpuppt. Sie erfüllt Dawn den Wunsch nicht mehr alleine sein zu müssen und so können an Buffys Geburtstagsparty die Gäste das Haus nicht mehr verlassen. Dummerweise ist ein gefährlicher Dämon mit im Haus der Summers-Schwestern eingesperrt.

115. Überraschender Besuch (As You Were)

Riley kommt überraschend nach Sunnydale zurück und bringt auch noch seine Ehefrau mit. Die beiden sind hinter einem Dämonen her und bitten Buffy um Hilfe einen Hehler zu finden, der die Dämoneneier verkaufen will. Verkompliziert wird die Sache, als Riley von Buffys und Spikes Affäre erfährt.

116. Höllische Hochzeit (Hells Bells)

Der große Tag ist gekommen. Anya und Xander wollen heiraten. Während es immer wieder zu Streitereien zwischen den menschlichen und dämonischen Gästen kommt, erscheint Xander sein zukünftiges Ich und warnt ihn vor einer Zukunft, die für Anya und ihn nichts als Qualen bereit hält. Xander bekommt kalte Füße und lässt Anya stehen.

117. Zwei Welten (Normal Again)

Buffy wird auf der Jagd nach Warren und seinen Freunden von einem Dämon gestochen. Dessen Gift verursacht sehr realistische Halluzinationen. Plötzlich denkt sie, dass sie in einer psychiatrischen Klinik ist und die letzten Jahre in Sunnydale nicht real waren. Buffy verliert immer mehr den Bezug zur Realität und will schon bald ihre Freunde töten, um ein normales Leben führen zu können.

118. Im Chaos der Gefühle (Entropy)

Anya wird wieder zum Rachedämon nachdem Xander sie nicht geheiratet hat. Sie will ihm einen Fluch an den Hals hexen, doch es gelingt nicht. Auch Spike ist deprimiert, da Buffy nicht mehr mit ihm schlafen will. Zusammen trinken Spike und Anya Whiskey und bemitleiden sich gegenseitig, was schließlich in Sex endet. Dummerweise haben Warren, Andrew und Jonathan eine Kamera im Zauberladen installiert und Buffy und ihre Freunde, die sich gerade ins Netzwerk der Kamera hacken, sehen alles mit an. Buffy und Xander sind wütend.

119. Warrens Rache (Seeing Red)

Während sich Tara und Willow versöhnt haben, verlässt Spike die Stadt. Warren plant einen großen Raubzug, doch Buffy kommt ihm erneut in die Quere. Während seine Komplizen schließlich im Knast landen, taucht Warren bei Buffy zu Hause auf und schießt um sich.

120. Wut (Villains)

Buffy kann gerettet werden, doch Tara stirbt in Willows Armen an der Schussverletzung, die Warren ihr unbeabsichtigt zugefügt hat, denn die Jägerin war sein eigentliches Ziel. Willow wird rückfällig und nimmt so viel schwarze Magie auf, wie sie finden kann. Mit dem Ziel ihn zu töten, jagt sie Warren durch die Wälder, während ihre Freunde versuchen die rasende Hexe aufzuhalten.

121. Da waren’s nur noch zwei (Two to Go)

Nachdem sie Warren brutalst getötet hat, ist die wütende Willow hinter Andrew und Jonathan her. Buffy, Xander und Anya befreien die beiden aus dem Gefängnis und versuchen sie in Sicherheit zu bringen. Derweil holt sich Willow bei Hexenmeister Rack noch mehr Macht und attackiert schließlich sogar ihre Freunde. Buffy stellt sich ihrer besten Freundin in den Weg, um den anderen die Flucht zu ermöglichen.

122. Der Retter (Grave)

Giles taucht in Sunnydale auf, um sich mit geliehener Magie Willow gegenüberzustellen, doch die Hexe besiegt auch ihn. Plötzlich ist sie mit allen Menschen der Erde verbunden und spürt deren Leiden. Sie will es beenden und die Welt vernichten. Buffy und Dawn stellen sich gemeinsam einer Armee von Monstern, da sie durch Willows Magie unter dem Friedhof gelandet sind. Somit bleibt nur noch Xander, um sich Willow in den Weg zu stellen und appelliert an ihre Gefühle. Währenddessen absolviert Spike mehrere Prüfungen in Afrika und erhält seine Seele zurück.

Vampire Diaries Staffel 7

staffel07
Quelle: The TVDB.com © Warner Bros. Television, The CW

 

In dieser Staffel gibt es in jeder Folge eine Vorschau auf eine Zeit drei Jahre in der Zukunft.

134. Die Häretiker (Day One of Twenty-Two Thousand, Give or Take)

Damon, Bonnie und Alaric haben den Sommer in Europa verbracht, während Caroline, Matt und Stefan Lily und ihre Häretiker in Mystic Falls erdulden. Als sie sich wehren, müssen sie schließlich die ganze Stadt evakuieren, da jeder Mensch zu Freiwild wird. Als die Reisenden zurückkehren, sind sie entsetzt, was aus der Stadt geworden ist. Es gelingt einen der Vampirhexen zu töten, doch Lily lässt Caroline von Enzo gefangen nehmen.

Zukunft: Stefan erweckt Damon aus seinem Sarg und erklärt ihm, dass „sie“ zurück ist. Da werden sie auch schon angegriffen.

135. Der Phönix-Stein (Never Let Me Go)

Alaric möchte den sagenumwobenen Phönix-Stein verwenden, um Jo von den Toten auferstehen zu lassen, doch Bonnie rät ihm davon ab, da sie böse Mächte spürt. Doch Alaric kann nicht abgehalten werden. Caroline wird derweil von den Häretikern gefangen gehalten, bis Damon und Stefan versuchen sie zu befreien. Der Plan schlägt allerdings fehl. Durch Enzo erfahren die beiden, dass Lily Elenas Sarg versteckt hat.

Zukunft: Caroline arbeitet bei einem Fernsehsender und erhält erst einen Anruf von ihrem Verlobten, dann von Stefan, mit dem sie nichts mehr zu tun haben will. Plötzlich werden sie und ihre Assisstentin angeschossen.

136. Zeit der Unschuld (Age of Innocence)

Um ein Druckmittel gegen Lily in der Hand zu haben, suchen Damon, Bonnie und Alaric nach dem Häretiker Oscar, der sich abgesetzt hat. Als Oscar erfährt, dass das Trio im Besitz des Phönix-Steins ist, gerät er in Panik und will fliehen. Caroline erfährt etwas über Valieries Vergangenheit: Sie wurde 1863 von Lily ausgesendet, um ein Auge auf Stefan zu haben, doch sie verliebte sich in ihn. Sie wurde schwanger und da sie nicht mehr zurückkehren wollte, wurde sie von Lilys Verlobten Julian so sehr geprügelt, dass sie das Kind verlor. Sie wollte sich umbringen, hatte jedoch Lilys Vampirblut im Körper. So wurde sie zum ersten Häretiker.

Zukunft: Stefan ruft Tyler an. Er soll Caroline warnen, denn sie erwiedert seine Anrufe nicht und könnte in Gefahr schweben.

137. Die Wiedererweckung (I Carry Your Heart with Me)

Damon stellt fest, dass Oscar tot ist und er ihn somit nicht mehr Lily aushändigen kann. Mit Bonnies Hilfe kann der Häretiker wiederbelebt werden, doch er entkommt und hat einen unbändigen Hunger. Derweil haben Caroline und Stefan ein Auge auf die Häretiker Nora und Mary Louise, während Enzo Valerie verfolgt, die ihre eigenen Pläne verfolgt.

Zukunft: Damon besucht Alaric, der Vater von zwei Töchtern ist.

138. Alte Vampirseelen (Live Through This)

Valerie will verhindern, dass Julian jemals zurückkehrt und will seinen Sarg verbrennen, doch Lily lässt ihn nach Mystic Falls bringen. Als Damon erfährt, dass Elena wegen Lily im Dauerkoma liegt, will er Julian wiederbeleben, nur um ihn vor Lilys Augen zu töten. Bonnie und Alaric konnten Jo wiederbeleben, doch es stellt sich heraus, dass es nicht Jo ist. Der Phönix-Stein beherbergt die Seelen toter Vampire und einer dieser Blutsauger wurde jetzt in Jos Körper transportiert. Nachdem sie den Stein erhalten haben, erwecken die Häretiker Julian.

Zukunft: Bonnie lebt in einer Anstalt und erhält Besuch von Enzo. Die beiden küssen sich.

139. Die Rache der Salvatores (Best Served Cold)

Damon und Stefan nehmen an einer Party der Häretiker teil, die Julians Wiedererweckung feiern. Es kommt zum Streit zwischen den Vampiren. Valerie erklärt Alaric derweil, dass die Vampirseele in Jos Körper nicht überleben kann und er sie gehen lassen muss. Doch die ungeborenen Zwillinge scheinen wieder zu leben. Valerie zaubert die beiden in Carolines Körper, die geschockt ist über die plötzliche Schwangerschaft.

Zukunft: Damon und Alaric unterhalten sich, als Alarics Verlobte Caroline plötzlich blutüberströmt im Fernsehen auftaucht und verkündet, dass sie eine Nachricht für Stefan Salvatore hat.

140. Mutterliebe (Mommie Dearest)

Stefan und Damon wollen Lily dazu bringen zu erkennen, dass Julian genau so ein Monster ist wie der Vater der Salvatores. Die beiden erfahren schockierende Neuigkeiten über ihre Vergangenheit und warum ihre Mutter sie damals verlassen hat. Matt findet derweil heraus, dass einige Bewohner von Mystic Falls von den Vampiren in Trance gehalten werden, bis sie bereit sind ausgesaugt zu werden. Enzo duelliert sich in der Zwischenzeit mit Julian, nichtsahnend, dass Julian und Lily durch einen Zauber miteinander verbunden sind.

Zukunft: Damon und Alaric fahren zum Fernsehsender, um Caroline zu retten. Dort angekommen, wird Damon niedergeschossen.

141. Der Antrag (Hold Me, Thrill Me, Kiss Me)

Valerie und Stefan wollen Julian endlich loswerden. Dazu erzählt Valerie den anderen Häretikern, was Julian ihr damals angetan hat. Stefan erfährt von Carolines Schwangerschaft. Die Häretiker teilen sich in zwei Lager auf, denn Mary Louise kann es nicht glauben, dass Julian so grausam sein soll. Lily erkennt endlich die Wahrheit und will Julian töten, in dem sie sich selbst umbringt, doch der Verbindungszauber wurde mittlerweile gelöst. Enzo wird von Matt und seinen Vampirjägerfreunden geschnappt.

Zukunft: Damon wird von einer unbekannten Frau gefangen gehalten, doch er wurde vergiftet und halluziniert, dass er Lily vor sich hat.

142. Eiskalt (Cold as Ice)

Damon und Stefan jagen Julian, doch sie haben nicht damit gerechnet, dass sich dieser Verstärkung von ein paar Vampirfreunden holt. Die Brüder haben gegen die Übermacht keine Chance. Bonnie freundet sich mit Nora an, doch die Häretikerin findet heraus, dass sie nur abgelenkt wird. Julian und Nora gelingt es schließlich Stefan und Damon im Phönix-Stein einzusperren.

Zukunft: Stefan borgt sich Valeries Auto um Damon und Caroline zu helfen. Die beiden sind jetzt ein Paar.

143. Damons Hölle (Hell Is Other People)

Damon ist im Phönix-Stein gefangen und erlebt immer wieder die gleiche Mission: Er soll im amerikanischen Bürgerkrieg Desserteure einfangen und übergeben, doch es geht schief und Damon steckt in einer Zeitschleife fest. Schließlich erkennt er, dass alles darauf hinausläuft, dass er seiner Mutter vergeben soll. Als er schließlich aus dem Stein entkommt mit Hilfe seiner Freunde, erkennt er nicht, dass er draußen ist und attackiert sie.

144. In Flammen (Things We Lost in the Fire)

Damon und Stefan konnten beide dem Phönix-Stein entkommen, doch beide leiden an den Nachwirkungen und haben Halluzinationen. Die Wahnvorstellungen gehen soweit, dass Damon versehentlich Elenas Sarg verbrennt. Derweil übernehmen Julian und seine Vampirfreunde die Stadt und Bonnie und Nora erfahren, dass eine Vampirjägerin in die Stadt unterwegs ist, die sich darauf spezialisiert hat Vampire zu töten, die dem Phönix-Stein entkommen sind.

Zukunft: Caroline wird von Matt befreit, der sich mit der Jägerin verbündet hat.

145. Wie Phönix aus der Asche (Postcards From The Edge)

Damon glaubt, dass er Elena getötet hat und gibt sich dem Selbsthass hin, der fast in seinem Tod durch Julians Vampire endet. Doch Stefan taucht rechtzeitig auf, um seinen Bruder zu retten. Bonnie, Mary Lou und Nora begeben sich auf die Suche nach der Vampirjägerin Rany Cruz, doch diese ist bereits alt und scheinbar senil. Doch mit Enzos Hilfe kann sie in einem jüngeren Körper wieder geboren werden.

Zukunft: Matt hat Stefan und Damon gefangen genommen und präsentiert sie der Jägerin Rayna Cruz.

146. Josie und Elizabeth (This Woman’s Work)

Carolines Zwillinge erschweren die Schwangerschaft immer mehr, denn sie saugen der Vampirin die Lebensenergie aus. Die Häretiker helfen ihr mit einem magischen Ritual, damit die Zwillinge unbeschadet zur Welt kommen können, doch währenddessen nimmt die Jägerin Rayna Cruz die Fährte der Vampirgruppe auf, um sie zu töten. Als Ranya plötzlich auftaucht, wird Stefan von ihrem Schwert markiert, als er Damon retten will. Er muss fliehen, während Damon von Enzo erfährt, dass er Elena doch nicht getötet hat.

Zukunft: Caroline fährt mit den Zwillingen nach Nw Orleans.

147. Die Waffenkammer (Moonlight On The Bayou)

The Originals Staffel 2

staffel02
Quelle: The TVDB.com © Warner Bros. Television, The CW

23. Die Wiedergeburt (Rebirth)

Die Mutter der Ur-Vampire Esther sowie deren verstorbene Brüder Kol und Finn (aus der Mutterserie The Vampire Diaries) werden in neuen Körpern wiedergeboren. Während Finn und Kol herausfinden wollen, was ihren Geschwistern seit ihrer letzten Begegnung widerfahren ist, hat der Guerrera-Clan der Werwölfe die Kontrolle in New Orleans an sich gerissen. Hayley hat Probleme sich an das Leben als Hybrid zu gewöhnen und vermisst ihr Tochter Hope, während Davina weiterhin Pläne gegen Klaus schmiedet mit der Hilfe von Mikael.

24. Gesund und munter (Alive and Kicking)

Kol, in der Gestalt von Kaleb, freundet sich mit Davina an, doch die beiden werden auf Esthers Befehl von Werwölfen angegriffen, so dass Davina auf Mikaels Hilfe zurückgreifen muss. Klaus schlägt der deprimierten Hayley vor, dass sie ihre Stellung als Oberhaupt der Werwölfe annehmen soll. Elijah trifft sich derweil mit Marcel.

25. Familienangelegenheiten (Every Mother’s Son)

Esther lädt ihre Söhne zum Essen ein. Mit Hilfe der Hexe Lenore wollen die Ur-Vampire ihre von den Toten auferstandene Mutter in Schach halten, doch Esther übernimmt den Körper von Lenore. Sie will ihren Kindern zu einem besseren Leben verhelfen und bietet auch Hayley ein normales Leben an. Hayley denkt ernsthaft über den Vorschlag nach, während Elijah Marcel mit seinen neuen Vampirschützlingen aushilft.

26. Leben und sterben lassen (Live and Let Die)

Einige Werwölfe verbünden sich mit Esther, doch Aidan und Hayley heißen das nicht gut. Sie bitten Elijah um Hilfe, doch der geht Esther in die Falle. Währenddessen versuchen Klaus und Camille Davina aufzuspüren, die sich mit Mikael in einer Hütte ihrer Familie verschanzt hat.

27. Die rote Tür (The Red Door)

Esther hat ihren Sohn Elijah in ihrer Gewalt und will ihm zeigen, dass es schlecht ist ein Vampir zu sein. Sie zeigt ihm seine Vergangenheit, die er verdrängt und gedanklich hinter einer roten Tür verborgen hatte: Einst war er in die Menschenfrau Tatia verliebt, doch er tötete sie im Blutrausch. In der Zwischenzeit findet Klaus heraus, dass Kaleb in Wirklichkeit Kol ist. Doch ihm bleibt keine Zeit sich näher mit ihm zu befassen, da Mikael Camille in seine Gewalt gebracht hat, um Klaus zu ködern.

28. Das Rad des Lebens (Wheel Inside the Wheel)

Klaus verlangt von Esther, dass sie Elijah freilässt, doch sie erzählt ihm Geschichten von seinem leiblichen Vater und erklärt, was tatsächlich damals mit seiner totgeglaubten Schwester Freya passiert ist. Esthers Schwester Dahlia hat sich die Erstgeborene geholt als Gegenleistung für einen Zauber. Hayley hilft den Werwölfen unter Jackson und Camille verbündet sich mit Marcel und Gia, um Finn auszuspionieren.

29. In Ketten (Chasing the Devil’s Tail)

Klaus findet heraus, dass Elijah von Esthers Magie beeinflusst wurde und sucht im Bayou nach einem Gegenmittel. Sein leiblicher Vater kommt ihm zu Hilfe, doch als Klaus erfährt, dass Ansel von Hope weiß, tötet er ihn um seine Tochter zu beschützen. Camille verbündet sich mit Hayley, Marcel und Aiden, um Finn dingfest zu machen. Schließ gelingt es ihnen zusätzlich sogar noch Kol dingfest zu machen.

30. Die Vermählung (The Brothers That Care Forgot)

Rebekah muss mit Hope fliehen, denn Esther hat herausgefunden, dass das Baby noch lebt und wo sich die Schwester von Elijah und Klaus mit der Kleinen versteckt. Sie trifft sich mit Elijah, dem Esthers Magie noch immer zu schaffen macht. Klaus versucht derweil seine Brüder Finn und Kol gegen ihre Mutter aufzuhetzen, während Hayely und Jackson erfahren, dass sie mit einer Hochzeit die Werwolfrudel stärken könnten.

31. Die Rache des Kol (The Map of Moments)

Rebekah kehrt mit Hope zu ihrer Familie zurück, während Kol Davina von einem besonderen Zauber erzählt, den er 1914 gegen Klaus einsetzen wollte. Doch Klaus und Marcel konnten ihn stoppen und sperrten die Hexen, die sich mit Kol verbündet hatten, in ein altes Haus ein. Elijah, Rebekah und Klaus schmieden einen Plan, um Esther aufzuhalten. Rebekah soll so tun, als ob sie auf Esthers Deal eingehen will. Am Ende steckt Rebekah in einem Hexenkörper in dem Haus von 1914 fest, doch Klaus erhält seine Rache, in dem er seine Mutter in einen Vampir verwandelt.

32. Gefangen im Anwesen (Gonna Set Your Flag on Fire)

Die Vampire und Werwölfe treffen sich zu Friedensverhandlungen, doch Finn verzaubert das Anwesen und niemand kann mehr hinaus. Schon bald beginnen die ersten Übergriffe der ausgehungerten Vampire. Während Klaus und Elijah nach ihrer verschwundenen Schwester suchen, befindet sich Rebekah mit anderen Hexen in einer Irrenanstalt eingesperrt. Hier trifft sie auch auf Cassie, die vor Lenore von Esther besessen war.

33. Die Bruderschaft der Verdammten (Brotherhood of the Damned)

Finn gelingt es eine spirituelle Version seiner Brüder einzusperren und hofft so an deren Geheimnisse zu gelangen, doch Klaus und Elijah sind stur. Hayley findet heraus, dass sie und Jackson einige Rituale anlässlich ihrer Hochzeit vollziehen müssen, damit das Rudel auch von dieser Verbindung profitieren kann. Den eingesperrten Wewölfen und Vampiren gelingt es schließlich mit Davinas Hilfe die Barriere zu durchbrechen. Jetzt muss Marcel seine ausgehungerten Leute nur noch an den Menschen von New Orleans vorbeibringen.

34. Der Zufluchtsort (Sanctuary)

In der Irrenstalt trifft Rebekah auf ihre verloren geglaubte Schwester Freya, die sich mit ihr verbündet. Gemeinsam planen sie ihre Flucht. Hayley und Jackson teilen ihre Geheimnisse, während Klaus die Rituale der Werwölfe nicht zulassen will. Davina bittet Kol und Aidan um Hilfe, da Josh und Marcel von Finn bedroht werden.

35. Dem Tode geweiht (The Devil is Damned)

Finn ist davon überzeugt, dass Hope noch am Leben ist und macht Camille und Elijah ausfindig, die das Baby bewachen. Währenddessen kommen einige Alpha-Werwölfe in die Stadt, die von Hayleys und Jacksons Verbindung profitieren wollen. Kol verbündet sich schließlich mit seinen Geschwistern. Außerdem weiß nicht jeder der Mikaelsons mit Freyas Rückkehr umzugehen.

36. Ich liebe dich, leb wohl (I Love You, Goodbye)

Klaus bietet Hayley und Jackson an in seinem Anwesen zu heiraten, was sie annehmen. Als er den beiden vorschlägt auch dort zu wohnen, gedenkt Elijah zu Marcel und seinem Vampirclan zu ziehen, da er dem Paar nicht im Weg stehen will. Während Freya Finn von den Toten auferstehen lässt, ist Kol von einem tödlichen Fluch befallen, der ihn schließlich auch umbringt. Rebekah verspricht ihm, alles in ihrer Macht stehende zu tun, um ihn wieder zu beleben.

37. Eva Sinclair (They All Asked for You)

Rebekah, Elijah und Marcel sprechen bei den Hexen vor und wollen einen Deal aushandeln, da herauskommt, dass Rebekahs neuer Körper der Hexe Eva Sinclair gehört, die eine fragwürdige Vergangenheit hat und die Hexen sind nicht sonderlich gut auf sie zu sprechen. Klaus streitet sich mit Hayley und Jackson darüber, wie man Hope am besten schützen könnte. Derweil verlangt Freya von Finn, dass er sie zu ihrem Vater Mikael bringt, den sie seit fast tausend Jahren nicht gesehen hat. Es gelingt ihr Finn aus Vincents Körper zu vertreiben.

38. Rette meine Seele (Save My Soul)

Rebekah befindet sich in Gefahr, denn Eva Sinclair versucht ihren Körper zurück zu erobern. Elijah und Freya wollen helfen, doch Klaus traut Freya nicht. Er will durch sie nur mehr über Dahlia erfahren. Vincent, nun wieder im Besitz seines Körpers, freundet sich mit Camille an. Da Vincent ebenfalls ein Hexer ist, fragt Marcel ihn um Rat wegen Rebekahs Problem. Doch Vincent und Eva haben eine gemeinsame Vergangenheit.

39. Vorzügliche Liebe (Exquisite Corpse)

Eva hat die Kontrolle über ihren Körper zurückerlangt und Rebekah verdrängt. Klaus akzeptiert schließlich widerwillig Freyas Hilfe, denn er will seiner Schwester helfen. Marcel, Elijah und Hayley erfahren von Evas gewalttätiger Vergangenheit, denn sie hat Hexenkinder für ein grausames Ritual geopfert und ist damit noch nicht fertig. Klaus und Freya wenden sich an Esther, die ihnen helfen soll Eva zu besiegen.

40. Wikinger Asche (Night Has A Thousand Eyes)

Dahlia ist auf ihrer Suche nach Freya und Hope in New Orleans eingetroffen. Klaus geht eine überraschende Allianz mit Mikael ein, um Dahlia loszuwerden, während Elijah, Hayley und Jackson nach einem sicheren Unterschlupf für Hope suchen. Da sie plötzlich misstrauisch bezüglich Freyas Loyalität ist, schickt Hayles sie weg, woraufhin Dahlia sie findet. Klaus und Mikael konfrontieren Dahlia in einer Kirche, haben jedoch keine Chance. Währenddessen werden Pläne geschmiedet, um Hope wegzubringen, ohne dass Dahlia davon erfährt. Schließlich wendet sich Klaus gegen Mikael, da er dessen Asche benötigt, um Dahlia aufzuhalten.

41. Wenn der Damm bricht (When The Levee Breaks)

Dahlia stellt Klaus und Hayley ein Ultimatum, denn sie sollen ihr Hope freiwillig ausliefern. Schließlich kann Dahlia das Versteck der Werwölfe ausfindig machen, woraufhin sie mit Hope ins Bayou fliehen. Klaus verfolgt seinen eigenen Plan und will seine Geschwister nicht einweihen, die letztendlich zu drastischen Mitteln greifen und ihren Bruder hintergehen.

42. Eine Falle für Dahlia (City Beneath the Sea)

Nachdem Klaus niedergestochen wurde, befindet er sich plötzlich in Dahlias Gedanken. Sie lässt ihn an ihrer Vergangenheit teilhaben und zeigt ihm, warum sie Hope braucht, denn das Kind wird seine Kräfte nicht unter Kontrolle haben. Freya will derweil Hope als Köder nutzen, um an Dahlia heranzukommen. Rebekah wird von Marcel in Sicherheit gebracht. Nun soll Vincent helfen den Zauber zu brechen, der Rebekahs Körper an die anderen Hexen bindet. Elijah und Freya finden einen Weg auch ohne Hope einen Köder zu erschaffen, während Hayley beschließt nie wieder zurück zu kehren. Dahlia bietet Klaus an, dass er Hope mit ihr zusammen aufziehen kann. Er müsse nur Hayley töten.

43. Feuer mit Feuer bekämpfen (Fire with Fire)

Der Zauber gelingt und die Hexen sind nicht mehr an Evas Körper gebunden. Davina denkt nun darüber nach die oberste Hexe der neun Zirkel zu werden. Dahlia hat einen Sturm heraufbeschworen, der die Werwölfe im Bayou nur langsam vorankommen lässt auf ihrer Flucht. Elijah, Rebekah und Freya bereiten eine Falle für Dahlia vor, doch Klaus und ihre Tante durchschauen den Plan. Nachdem er sich um seine Geschwister gekümmert hat, spüren Klaus und Dahlia die Wölfe im Bayou auf und legen erneut den Fluch auf sie, dass sie sich nur an Vollmond in Menschengestalt verwandeln können.

44. Asche zu Asche (Ashes to Ashes)

Alles was er seinen Geschwistern angetan hat, war nur ein Trick um Dahlia zu überzeugen. Klaus hat Camille verraten, wie man Dahlia endgültig töten kann. Doch zunächst muss Klaus Dahlia dazu bringen sich durch Magie mit ihm zu verbinden. Die beiden werden bewusstlos, als Klaus Dahlia hintergeht. Nun liegt es an seinen Geschwistern, Marcel und Camille die fehlende Zutat zu beschaffen, um Dahlia aufzuhalten. Doch dafür müssen sie Davina hintergehen, die gerade versucht Kol wieder zu beleben. Schließlich ist es die wiedererweckte Esther, die ihre Schwester bezwingen kann.

The Originals Staffel 1

staffel01
Quelle: The TVDB.com © Warner Bros. Television, The CW

00. Stadt der Vampire (The Originals)

Diese Pilotepisode ist aus der 4. Staffel der Mutterserie Vampire Diaries.

Ur-Vampir Klaus kehrt in seine alte Heimat New Orleans zurück und stellt fest, dass sein ehemaliger Schützling Marcel die Stadt in seiner Kontrolle hat. Er findet heraus, dass die Hexen der Stadt Marcel stürzen wollen mit Hayleys Hilfe, die seltsamerweise von Klaus schwanger ist nach ihrem One-Night-Stand. Elijah kommt dazu und schlägt vor, dass sie die Stadt, die ihre Familie gemeinsam errichtet hat, zurückerobern.

01. Für immer und ewig (Always and Forever)

Diese Episode hat die gleiche Handlung wie die Pilotfolge in Vampire Diaries, nur diesmal ist die Geschichte aus der Sicht von Elijah und geht weiter.

Klaus ist in die Stadt New Orleans zurückgekehrt, die er und seine Geschwister vor 300 Jahren errichtet haben. Sein Bruder Elijah folgt ihm und findet die Werwölfin Hayley in Gewahrsam der Hexe Sophie Deveraux. Hayley ist nach einem One-Night-Stand mit Klaus schwanger, was eigentlich nicht möglich sein dürfte. Während sich Klaus mit seinem ehemaligen Schützling Marcel trifft, versichert Elijah den Hexen, dass er Hayley schützen kann. Klaus und Elijah stimmen überein, dass sie die Stadt zurückgewinnen wollen. Die Hexen erhalten den Körper der von Marcel getöteten Jane-Anne zurück, dafür darf Hayley mit Elijah mitgehen. Im alten Herrenhaus, das die Ur-Vampire noch immer besitzen, sperrt Klaus seinen Bruder mit einem Pfahl durchs Herz in seinem Sarg ein, da er die Dinge auf seine Art erledigen will.

02. Verrat an der Familie (House of the Rising Son)

Nachdem sie drei Monate nichts von ihrem Bruder Elijah gehört hat, trifft Rebekah auch in New Orleans ein. Dabei tötet sie einige von Marcels Leuten. Marcel erfährt, dass ein Werwolf in der Stadt ist. Er schickt seine Vampire los, um Hayley zu töten, doch Rebekah rettet sie. Klaus hypnotisiert die Menschenfrau Camille, auf die Marcel ein Auge geworfen hat. Sie soll sein Spion sein. Nachdem sie erfährt, dass Klaus Elijah an Marcel als Pfand für einen Waffenstillstand übergeben hat, droht Rebekah Marcel. Sie wird zu Elijah gelassen, doch dessen Körper wird von der mächtigen Hexe Davina bewacht, die Rebekah verjagt.

03. Hexen vs Vampire (Tangled Up in Blue)

Rebekah und Klaus begraben das Kriegsbeil und arbeiten zusammen, um ihren Bruder zurückzubekommen. Sie spielen die Hexen und Vampire gegeneinander aus. Die Situation eskaliert, als einer von Marcels Leuten die Regeln bricht und einen anderen Vampir tötet, weil dieser über seine Geliebte hergefallen ist. Währendessen erfährt Hayley von der Hexe Sabine, dass die übernatürlichen Bewohner New Orleans Angst davor haben, dass die Werwölfin ein Hybridenbaby zur Welt bringt.

04. Geheimnisvoller Retter (Girl in New Orleans)

Hayley wird von den Hexen in eine Falle gelockt, doch sie kann entkommen. Währendessen macht sich Rebekah auf die Suche nach dem Versteck, wo Marcel Davina und Elijah gefangen hält. In einer alten Kirche wird sie fündig. Davina geht mittlerweile auf ein Straßenfest, wo sie Tim trifft, in den sie schon seit der Schule verliebt ist. Klaus lauert Davina auf und testet sie. Verwirrt bleibt die junge Hexe zurück und weiß nicht mehr, wem sie glauben kann. In Davinas Zimmer wacht derweil Elijah auf.

05. Sünder und Heilige (Sinners and Saints)

Elijah unterhält sich mit Davina und erfährt, dass Marcel sie vor den Hexen gerettet hat, die sie bei einem Ernteritual opfern wollten. Nur wenn sie dieses Ritual vollenden, behalten die Hexen ihre Kräfte. Hayley, Rebekah und Sophie suchen derweil den mysteriösen Wolf, der Hayley gerettet hat und finden Berge von Leichen im Bayou. Am Ende der Folge kehrt Elijah zu seinen Geschwistern zurück.

06. Frucht des Giftbaums (Fruit of the Poisoned Tree)

Die Hexen verbinden Sophie und Hayley mit einem Zauber und injizieren Sophie einen Trank, der dafür sorgen soll, dass Hayley eine Fehlgeburt erleidet. Elijah bringt Davina Zauberformeln seiner Mutter. Die Hexe soll die Verbindung zwischen Sophie und Hayley trennen, was ihr schließlich auch gelingt. Marcel findet heraus, wo die Ur-Vampire tatsächlich leben, während Werwolf Tyler Lockwood Hayley entführt.

07. Aderlass (Bloodletting)

Klaus und Elijah verlangen Hayley von Marcel zurück, doch dieser versichert, dass er sie nicht hat. Er erlaubt der Hexe Sabine Hayley mit Hilfe eines Zaubers aufzuspüren. Die Vampire erfahren, dass sich die Werwölfin im Bayou befindet. Tyler testet derweil, ob man mit dem Blut des ungeborenen Babys weitere Hybriden erzeugen kann. Der Test ist positiv und Tyler sagt Hayley, dass Klaus das Baby nur deshalb haben möchte, um erneut eine Hybridenarmee unter seinem Kommando zu erschaffen. Auf der Flucht rennt Hayley Elijah in die Arme und erzählt ihm alles, während Klaus gegen Tyler kämpft. Geschlagen rennt Tyler zu Marcel. Bei einem Streit beisst Klaus Elijah und vergiftet ihn mit dem Biss eines Werwolfs.

08. Zurück auf Anfang (The River in Reverse)

Rebekah verbündet sich mit Marcel, weil sie sauer auf Klaus ist. Sie nimmt Tylers Platz ein und lässt diesen in Marcels „Garten“ werfen. Währendessen durchlebt Elijah im Fieberwahn seine Vergangenheit mit seiner Geliebten Celeste, während Hayley auf ihn aufpasst. Klaus konfrontiert Marcel und will den Pfahl aus dem Holz des einzigen Baumes, der einen Ur-Vampir töten kann. Marcel hetzt seine Leute auf Klaus, doch dieser tötet alle, die ihn angreifen. Um die übrigen Vampire zu retten, schwört Marcel Klaus ein treuer Untertan zu sein. Im Bayou erfährt Hayley von der Werwölfin Eve, dass Hayleys Familie von den Hexen verflucht wurde. Sie können ihre menschliche Gestalt nicht mehr annehmen. Nach Elijahs Rückkehr erklärt Klaus, dass er mit seinen Geschwistern nichts mehr zu tun haben will.

09. Machtübernahme (Reigning Pain in New Orleans)

Klaus verspricht seinen neuen Anhängern, dass sie keine Angst vor Hybriden haben müssen, denn er ordnet an, dass alle Werwölfe im Bayou getötet werden sollen. Verzweifelt bittet Hayley um Rebekahs und Elijahs Hilfe. Marcel und Klaus bekommen derweil Ärger mit den menschlichen Oberhäuptern der Stadt, die den Regimewechsel bei den Vampiren nicht gutheißen. Elijah und Rebekah finden heraus, dass die Werwölfe im Bayou Nachfahren von Klaus biologischem Vater sind. Davina erfährt, dass Agnes tot ist und dass die Hexen keine Gefahr mehr für sie sind. Sie besucht Camille und findet heraus, dass sie seit Monaten regelmäßig von Klaus eine Gehirnwäsche erhält und will sie befreien.

10. Die Casket Girls (The Casket Girls)

Während in New Orleans ein Fest gefeiert wird, versucht Davina Camille von Klaus Gedankenkontrolle zu befreien. Hayley erhält einen Anruf von Sophie. Die Hexe verspricht den Fluch von den Werwölfen zu nehmen, wenn Hayley in Elijahs Aufzeichnungen nach dem Grab von dessen Geliebter Celeste sucht. Klaus versucht Davina zurückzuholen, woraufhin sich Elijah und Marcel zusammentun, da sie nicht wollen, dass die Hexe getötet wird. Doch Davina wird problemlos mit allen drei fertig, da sie sehr starke Kräfte hat. Doch Klaus hat sie und ihren Freund Tim vergiftet. Glücklicherweise haben Marcel und Elijah zuvor für einen Gegenzauber gesorgt, doch für Tim ist es zu spät. Rebekah verfolgt unterdessen ihre eigenen Ziele.

11. Nach mir die Sintflut! (Après Moi, Le Déluge)

Elijah und Klaus wollen mehr über Davinas Visionen herausfinden, die Elijahs frühere Geliebte Celeste betreffen. Haley gesteht Elijah, dass sie Sophie verraten hat, wo Celeste begraben ist. Als er die Hexe konfrontiert, erfährt der Ur-Vampir, dass Davinas Kräfte immer unkontrollierbarer werden, solange das Ernteritual nicht vollendet ist. Das Ernteritual wird schließlich vollendet, doch keines der getöteten Mädchen steht von den Toten auf. Stattdessen sorgt Celeste, die von Sabines Körper Besitz ergriffen hat, dafür, dass drei sehr alte und mächtige Hexen erweckt werden.

12. Ein gefährlicher Rivale (Dance Back From the Grave)

Ein mächtiger Hexer namens Papa Tunde, mit dem die Ur-Vampire schon früher zu tun hatten, kehrt nach New Orleans zurück. Rebekah wird von ihm entführt und für ein Ritual mißbraucht, in dem Tunde ihre Energie stiehlt. Elijah und Hayley machen sich auf die Suche nach der vermissten Vampirin. Marcel war derjenige, der Tunde schon einmal nach New Orleans brachte, um Klaus zu besiegen. Diesmal scheint der Hexer noch mächtiger zu sein. Zwar gelingt es Rebekah zu retten, doch Tunde opfert sich, um Celeste zu stärken.

13. Vollmond (Crescent City)

Pater Kieran wird verhext, während Rebekah und Marcel befürchten, dass ihre Geheimnisse aus der Vergangenheit offenbart werden, denn sie planten vor einigen Jahren Klaus ein für alle mal loszuwerden, damit sie zusammen sein konnten. Derweil organisiert Hayley eine Party für ihren Werwolfclan, denn an Vollmond können die Wölfe in menschliche Gestalt schlüpfen. Elijah wird vor die Entscheidung gestellt sich zwischen seinen Geschwistern und Hayley zu entscheiden.

14. Der Komplott (Long Way Back From Hell)

1919 planten Rebekah und Marcel Klaus zu beseitigen. Damals arbeitete Rebekah als Krankenschwester zusammen mit der Hexe Genevieve, die sie dazu benutzte den Vampirjäger Mikael auf die Fährte von Klaus zu locken. Und Klaus fürchtet nichts mehr als Rebekahs und Elijahs Vater. Genevieve erzählt Klaus von Rebekahs Verrat, der vor so vielen Jahren stattgefunden hat. Klaus wird rasend vor Wut und will seine Schwester töten, während Hayley von Celeste Antworten will, wie sie ihren Clan von dem Fluch befreien kann.

15. Mordlust (Le Grand Guignol)

Nachdem Klaus wieder geheilt ist, erzählt er Camille von Rebekahs Verrat, während Rebekah und Marcel Fluchtpläne schmieden. Während Elijah mit Monique verhandelt, hält Hayley noch immer Sabine gefangen, um ihren Werwolfclan zu retten.

16. Abschied von New Orleans (Farewell to Storyville)

Elijah und Rebekah sind mit ihrem mordlüsternen Halbbruder Klaus auf dem Friedhof eingesperrt, da Celeste eine Zauberbarriere errichtet hat. Camille trifft sich mit Davina, denn sie braucht die Hilfe der Hexe, um ihren verzauberten Onkel zu retten. Marcel bittet derweil Genevieve Rebekahs Leben zu retten, doch die Hexe besteht darauf, dass Davina zu ihresgleichen zurückkehrt. Klaus verletzt zwar seine Geschwister, erlaubt Rebekah jedoch die Stadt zu verlassen, damit sie das Leben führen kann, das sie immer wollte.

17. Der Friedensvertrag (Moon Over Bourbon Street)

Elijah möchte Frieden mit den Werwölfen, Hexen und Menschen schließen und lädt Vertreter aller Parteien ein, während Klaus auf seine Weise Intrigen schmiedet. Dabei erhält Elijah Hilfe von Francesca, Mitglied einer einflussreichen Familie in New Orleans. Marcel tröstet Camille, die sich um ihren Onkel sorgt und plant Klaus zu stürzen.

18. The Big Uneasy ( The Big Uneasy)

Genevieve fragt Elijah, ob in der Stadt ein Fest abgehalten werden darf, bei dem die Menschen den Hexen Geschenke bringen, um gesegnet zu werden. Während Marcel und seine Anhänger sich nicht einigen können, wie man am besten gegen Klaus vorgehen sollte und die Hexen uneins sind, was ihre Vorfahren von ihnen verlangen, eskaliert die Situation am Tage des Festes.

19. Unerschrocken in den Tod (An Unblinking Death)

Camille versucht immer noch ihren Onkel Kieran zu retten, doch dieser wird immer aggressiver, nachdem er verhext wurde. Elijah besucht die Werwölfe im Bayou und wird Zeuge einer schrecklichen Explosion, die einige Opfer fordert. Das Misstrauen zwischen Werwölfen, Vampiren und Hexen wird weiter vergrößert, während Hayley von Marcel etwas über die Vergangenheit ihrer Familie erfährt.

20. Der gheimnisvolle Schlüssel (A Closer Walk With Thee)

Es gibt eine Trauerfeier für Kieran, auf der Marcel eine Rede hält. Währendessen träumen Elijah und Klaus von Mikael, der mit Hilfe der Hexen versucht aus der instabilen Zwischenwelt zu entkommen. Auch Hayley gerät zwischen die Fronten und sieht sich schließlich Mikael konfrontiert. Camille kommt einem Geheimnis ihres verstorbenen Onkkels auf die Spur.

21. Schlacht um New Orleans (The Battle Of New Orleans)

Zwischen Marcel und Klaus bricht ein Krieg aus. Klaus erhofft sich einen Vorteil mit Hilfe der Werwölfe, während Mikael versucht ins Reich der Lebenden zurück zu kehren. Camille findet erschreckende Neuigkeiten über Francescas Blutlinie heraus. Genevieve verletzt Klaus und entführt Hayley, deren Baby für ein Ritual verwendet werden soll.

22. Von der Wiege bis ins Grab (From a Cradle to a Grave)

Hayley bringt das Kind zur Welt, wird jedoch von den Hexen getötet. Davina versteckt Mikael als ihre Geheimwaffe, während sich Klaus und Elijah zornig auf die Jagd nach den Hexen machen. Plötzlich taucht Hayley lebendig auf und verwandelt sich in einen Hybriden, doch sie braucht zunächst etwas Blut von ihrem Baby. Gemeinsam mit Marcel gelingt es das Baby zu retten und Genevieve und Monique zu töten. Daraufhin vertragen sich Klaus und Marcel wieder. Um das Baby Hope vor den Hexen zu verstecken, behaupten alle, dass es getötet wurde und Klaus schafft seine Tochter aus der Stadt und übergibt sie Rebekah.