Buffy Staffel 7

Buffy Staffel 7


Quelle: The TVDB.com © Twentieth Century Fox

123. Alles auf Anfang (Lessons)

Die Sunnydale Highschool soll neu eröffnet werden und Buffy ist wenig begeistert, dass ihre Schwester Dawn hier zur Schule gehen soll, nach all den schrecklichen Dingen, die Buffy selbst dort erleben musste. Tatsächlich wird Dawn bald von Toten verfolgt und Buffy findet den völlig verstörten Spike im Keller der Schule, der scheinbar seinen Verstand verloren hat, nun  da er genau wie Angel ein Vampir mit einer Seele ist.

124. Das Monster aus der Tiefe (Beneath You)

Ein Wurmmonster attackiert Leute aus der Tiefe und zerrt sie in den Untergrund. Bald findet Buffy heraus, dass es sich um einen Menschen handelt, der von Anya verflucht wurde. Auch Spike will seinen Teil zur Bekämpfung der Kreatur beitragen und er will Buffy beweisen, dass er sich geändert hat.

125. Willows Welt (Same Time, Same Place)

Willow hat die loetzten Monate bei Giles und einigen Hexen verbracht und scheint nun geheilt zu sein. Sie kann nach Sunnydale zurückkehren, doch ihre Freunde warten dort nicht auf sie. Derweil wundern sich Buffy und die anderen, wo Willow bleibt. Tatsächlich scheint Willow in einer Art Parallelwelt festzustecken, in der sie ihre Freunde nicht wahrnehmen können und diese die Hexe nicht bemerken.

126. Hilflos (Help)

Buffy ist nun Schülerberaterin an der Sunnydale Highschool. Sie erfährt von einer Schülerin, die der festen Überzeugung ist, dass sie bald sterben wird. Buffy denkt, dass Cassie einfach eine Schwarzseherin ist und will der Schülerin helfen, jedoch stößt sie bald auf eine Schülergruppe, die einen Dämon beschwören wollen, der Menschenopfer verlangt.

127. Wandlungen (Selfless)

Anya kommt nicht so recht damit klar wieder ein Rachedämon zu sein. Doch als eine Studentin von Mitschülern gedemütigt  wird, bringt Anya die ganze Studentengruppe um. Buffy ist der Meinung, dass Anya außer Kontrolle ist und um jeden Preis aufgehalten werden muss, doch Xander will die Jägerin aufhalten, da er Anya noch immer liebt.

128. Liebesbeweise (Him)

Dawn ist total in einen Footballspieler verknallt. Buffy hat Mitleid mit ihrer Schwester und will mit dem jungen Mann reden, verknallt sich jedoch auch Hals über Kopf in ihn. Xander und Spike vermuten einen Zauber hinter der Sache und befragen den Bruder des Spielers, während auch noch Anya und Willow von dem Zauber erwischt werden.

129. Gespräche mit Toten (Conversations With Dead People)

Buffy und ihre Freunde werden alle von toten Personen besucht. Die Jägerin selbst trifft auf einen alten Bekannten, der zum Vampir gemacht wurde, während Dawn ihre Mutter Joyce sieht. Joyce Summers erklärt ihrer Tochter, dass sich Buffy gegen sie stellen wird. Derweil trifft Willow auf die kürzlich verstorbene Cassie, die eine Nachricht von Tara hat: Willow soll sich umbringen, damit die beiden Hexen wieder vereint sein können.

130. Unschuldig schuldig (Sleeper)

Spike scheint wieder Menschen zu töten, doch er versichert Buffy, dass er nichts dergleichen getan hat. Sie beobachtet ihn, kann ihm jedoch keinen Mord nachweisen. Doch Spike ist verunsichert, da er immer wieder Blackouts hat und versucht selbst hinter das Geheimnis seiner Gedächtnislücken zu kommen. Derweil werden in England die Mitglieder des Wächterrats ermordert.

131. Boten des Bösen (Never Leave Me)

Spike scheint trotz Seele wieder zu töten, daher sperrt Buffy ihn ein, um den Vampir zu beobachten, da er nicht er selbst zu sein scheint, sondern irgendetwas von ihm Besitz ergriffen hat. Derweil sind Andrew und Jonathan dabei auf Befehl ihres toten Freundes Warren ein Ritual vorzubereiten, doch sie ahnen nicht, dass das Urböse sie täuscht. Auch Spike scheint von dieser mächtigen Kraft des Bösen kontrolliert zu werden.

132. Wenn die Nacht beginnt (Bring On The Night)

Spike wird von dem Urbösen gefangen gehalten und gefoltert, während Buffy und ihre Freunde weiterhin nach ihm suchen. Plötzlich taucht Giles bei Buffy zu Hause auf mit drei Anwärterinnen im Schlepptau, die im Falle von Buffys Tod die nächste Jägerin werden könnten. Giles will alle Anwärterinnen in Sicherheit bringen, da das Urböse hinter ihnen her ist.

133. Showtime (Showtime)

Immer mehr Jägerin-Anwärterinnen quartieren sich bei Buffy ein und die junge Frau Eve stiftet Unruhe unter den Mädchen. Irgendwann kommen Buffy und ihre Freunde dahinter, dass sich hinter der Unruhestifterin das Urböse verbirgt, dass alle Anwesenden verunsichern will. Außerdem muss Buffy auch noch Spike ausfindig machen, der noch immer von den Lakaien des Urbösen gefangen gehalten wird.

134. Die Anwärterin (Potential)

Willow erfährt vom englischen Hexenzirkel, dass es in Sunnydale noch eine weitere Anwärterin geben muss und sie wendet einen Zauber an, um die potentielle Jägerin aufzuspüren. Buffys jüngere Schwester Dawn scheint die neue Anwärterin zu sein, doch der Teenager kommt damit nicht so wirklich klar.

135. Der Mörder in mir (The Killer In Me)

Willow und die Anwärterin Kennedy kommen sich näher, doch als sich die beiden küssen, verwandelt sich Willow plötzlich in Warren und wird ihm vom Wesen her immer ähnlicher. Derweil hat Spike mit dem Chip zu kämpfen, den ihm die Initiative in seinen Kopf eingepflanzt hatte. Er funktioniert nicht mehr richtig und bereitet ihm große Schmerzen. Nun muss der Chip repariert oder entfernt werden, was beides Risiken mit sich bringt.

136. Das erste Date (First Date)

Buffy hat ein Date mit Direktor Wood und findet heraus, dass er der Sohn der Jägerin ist, die Spike vor vielen Jahren in New York getötet hat. Der selbsternannte Vampirjägerin will sich an Spike rächen, auch wenn dieser jetzt eine Seele hat. Xander hat derweil auch ein Date, doch seine Begleitung entpuppt sich als Dämonin, die den Höllenschlund wieder öffnen will.

137. Das Angebot (Get It Done)

Direktor Wood überlässt Buffy eine Tasche mit magischen Waffen und Gegenständen seiner Mutter. In ihr sind Gegenstände, die es Buffy ermöglichen die Geschichte der ersten Jägerin nachzuvollziehen und mit den Schattenmännern i Kontakt zu treten, die die erste Jägerin erschaffen haben. Sie wollen Buffy neue Kräfte verleihen, um das Urböse zu besiegen, doch das Angebot hat einen Haken.

138. Der Geschichtenerzähler (Storyteller)

Das Siegel unter der Sunnydale Highschool droht aufzubrechen und treibt die Schüler in den Wahnsinn. Die Situation würde sich weiter verschlimmern, sollte sich der Höllenschlund tatsächlich auftun. Buffy benötigt Andrews Blut, um das SIegel zu verschliessen, da er derjenige war, der das Siegel als erstes öffnen wollte.

139. Mütter und Söhne (Lies My Parents Told Me)

Direktor Wood wartet immer noch auf den richtigen Zeitpunkt, um Spike zu töten, damit seine Mutter gerächt wird. Giles findet unterdessen heraus, dass Spike immer dann durch das Urböse kontrolliert wird, wenn ein Lied erklingt, dass Spikes Mutter ihm immer vorgesungen hat. Buffy versucht Wood daran zu hindern Spike Schaden zuzufügen.

140. Caleb (Dirty Girls)

Eine neue Anwärterin berichtet von dem Priester Caleb, der für das Urböse arbeitet und jede Menge Todesboten um sich versammelt, um Buffy und die Anwärterinnen zu vernichten. Da kommt es gut, dass Buffy und ihre Clique Verstärkung von Faith erhält, die Dank Wesley wieder auf freiem Fuß ist, nachdem sie Angel geholfen hat. Doch Caleb ist stärker als die Jägerinnen ahnen.

141. … und raus bist du (Empty Places)

Der Angriff auf Caleb und seine Gefolgsleute war für die Jägerinnen ein Rückschlag, denn einige Anwärterinnen wurden getötet und Xander hat ein Auge verloren. Während Buffy erneut angreifern will, gönnt Faith den Mädels eine kleine Auszeit. Durch die verschiedenen Ansichten der beiden verliert Buffy ihren Posten als Anführerin, als auch Giles und ihre Freunde auf der Seite von Faith stehen.

142. Die Quelle der Macht (Touched)

Spike versucht Buffy aufzumuntern, nachdem er erfahren hat, was geschehen ist. Schließlich schöpft die Jägerin neuen Mut und greift Caleb erneut an. Sie findet eine mächtige STreitaxt, die besondere Kräfte zu besitzen scheint. Währenddessen geraten Faith und die Anwärterinnen in eine tödliche Falle.

143. Das Ende der Zeit Teil 1 (End of Days)

Buffy gelingt es den überlebenden Jägerin-Anwärterinnen und Faith zu Hilfe zu eilen, die durch eine Bombenexplosion getrennt wurden. Zurück in Buffys Haus finden Giles und Willow weitere Hinweise über die Axt und Buffy trifft auf dem Friedhof auf eine geheimnisvolle Hüterin, die der Jägerin verrät, dass sie mit der Axt das Urböse vernichten kann.

144. Das Ende der Zeit Teil 2 (Chosen)

Angel ist in Sunnydale aufgetaucht und bringt Buffy ein magisches Amulett. Sie tötet Caleb und am nächsten Tag machen sich alle für die letzte Schlacht bereit. In der Sunnydale Highschool öffnen Buffy und ihre Freunde das Siegel und stehen einer Armee von Übervampiren entgegen. Dank eines Zauberspruchs von Willow werden die Kräfte aller Anwärterinnen aktiviert und sie werden zu vollwertigen Jägerinnen. Gemeinsam mit ihren Freunden rettet Buffy die Welt, doch den letzten großen Sieg gegen das Urböse erringt Spike mit Hilfe von Angels Amulett.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*